top of page

Tiny Habits wurden in Boston, MA, von den Künstlern Maya Rae, Cinya Khan und Judah Mayowa gegründet. Die drei Singer-Songwriter lernten sich am Berklee College of Music kennen und die Band wurde Anfang 2022 gegründet.
Sie begannen damit, im Treppenhaus ihres Wohnheims aufgenommene Cover zu teilen und sie in den sozialen Medien zu veröffentlichen. Der verlockende, charakteristische Sound des Trios konzentrierte sich auf wunderschön intime dreistimmige Harmonien, bot exquisite, neu interpretierte Versionen von Songs aus einem breiten Spektrum von Stilrichtungen und verhalf ihnen schnell zu viralem Erfolg. Sie erhielten Anerkennung und frühe Unterstützung von so unterschiedlichen Künstlern wie David Crosby, Marcus Mumford, Phoebe Bridgers und Noah Kahan. Zu den Kooperationen gehört die Arbeit mit Mark Ronson, JP Saxe und Lizzy McAlpine, die sie bei NPRs Tiny Desk unterstützten
Ihre Debüt-EP „Tiny Things“ wurde im April 2023 veröffentlicht und etablierte sie als eine „der“ Bands, die man im kommenden Jahr im Auge behalten sollte.
Anfang 2023 eröffnete die Band die „Good Riddance Tour“ von Gracie Abrams durch Nordamerika, gefolgt von ihrer eigenen ausverkauften „Tiny Tour“ in den USA.
Ende 2023 eröffnete das Trio Noah Kahans „Stick Season Tour“ quer durch Europa, gefolgt von einer ausverkauften Headlineshow in London. Im Januar 2024 kehrte die Band zu Gracie Abrams zurück und eröffnete die australische Etappe ihrer „Good Riddance Tour“. Es folgten eine ausverkaufte Headlinershow in Melbourne und ein Auftritt im Minetta Lane Theatre in New York mit Kacey Musgraves. Der New Yorker schrieb kürzlich einen Artikel über die Band und nannte sie „The Prodigies of Harmonies“.

TINY HABITS - All For Something

Artikelnummer: LPMPC 765
CHF 42.00Preis
Vinyl Farbe: Black
Format: Vinyl LP
Sobald im Laden verfügbar werden wir eine Nachricht versenden
  • 19-07-2024

Produktseite: Stores_Product_Widget
bottom of page